Versand und Zahlungsbedingungen

 

Versand:

Für unsere geschätzte Kundschaft wählen wir stets die günstigste Versandart. Wir unterscheiden zwischen firmeneigenem Camion, Post, DHL sowie Spediteuren. Je nach Bestellung ist es uns zudem möglich, gewisse Artikel in andere unter-zu-verpacken. So können wir das Volumen und somit die Versandspesen stark reduzieren.

Da die Möglichkeiten des Unterverpackens erst beim Rüsten und Verpacken der Bestellung ersichtlich wird, können wir im Voraus keine Versandspesen ausweisen. Diese können jedoch mit untenstehendem Link eingeschätzt und überprüft werden:

Porto-und-Camion-Tarife-ab-1-1-2019

Alternativ kann die Ware auch direkt in unserem Industrie-Laden in Arlesheim abgeholt werden.

 

Zahlungsbedingungen:

Rechnungen sind innert 30 Tagen rein netto zahlbar.

 

 

 

Zuletzt angesehen